Plüschtier-shop

Leonhard: Den Original-Leonhard gibt es natürlich nur einmal. Der ist einmalig. Alleine schon wegen seiner Intelligenz oder wegen seinem „Tschöööööö“. Aber trotzdem: Wer seinen eigenen Leonhard haben will, findet ihn hier. Das pralle Leben musst Du ihm schon selbst einhauchen. Leonhard einfach anklicken.


_____________________________________________________________________________________________________________________________ Pocken  Paule: Sein Blaukringel-Fell hat Pocken Paule keiner Laune der Natur zu verdanken, sondern einem Kindergarten-Ausflug in eine Autolackiererei. Monatelang versuchten ihn seine Eltern mit allen Mitteln sauber zu bekommen, bis sie die positiven Seiten des Missgeschicks schätzen lernten. E gal in welcher Herde: Pocken Paule sticht aus der Menge. Dabei ist ihm Kuscheln viel wichtiger als modischer Schnickschnack. Paule einfach anklicken.


_____________________________________________________________________________________________________________________________ Aunt Ant: Nicht nur, dass ihr die Natur keine scharfen Krallen zum Aufreißen von Termitenhügeln gab – rohe Gewalt war ihr schon als Mini-Bär zuwider. Aber so was von! Statt Ameisen aufzusaugen, schubberte sie sich mit ihrem langen R üssel lieber zur anerkannten Expertin für zarte Fussmassagen und Öhrchenkraulen. Und für dich hat sie garantiert immer einen Termin frei! Ant einfach anklicken.


_____________________________________________________________________________________________________________________________ Remy Remember: Omis Geburtstag? Die Steuererklärung fürs vergangene Jahr? Oder die anstehende Frühjahrsmauser? Ach, er hat so gar keine Ahnung mehr, was er sich unbedingt merken wollte. Doch an den Knoten im Hals hat sich R emy mittlerweile so gewöhnt, dass er ihn gar nicht mehr missen möchte. Nur die Frösche rutschen nicht mehr so gut wie früher und der Schluckauf stört. Remy einfach anklicken.


_____________________________________________________________________________________________________________________________ Muffen Mufflon: Mut wird allgemein überschätzt, findet Muffen Mufflon. Er hat es sich in seiner Komfortzone überaus gemütlich eingerichtet. Morgens ein bisschen Gras kauen, mittags Gras kauen und abends noch mehr Gras kauen – ja, und ab und zu mal ein wenig die Hörner abstoßen, aber nicht an anderen Böcken – Gott bewahre! Und wenn doch mal ein böser Bube kommt, will er nur eines: von dir beschützt werden! Mufflon einfach anklicken.


_____________________________________________________________________________________________________________________________ Easter Beaster: Mal ganz ehrlich: Immer dieses ewige Eierverstecken! Easter Beaster hat seine eigene Methode, mit dem alljährlichen Osterthema klarzukommen: Aussitzen! Stoisch hockt er hinterm Busch und mümmelt. Und guckt doch mal einer hinter seinen Strauch und entdeckt ihn beim Chill Out, lässt er schnell ein buntes Ei fallen: So ein Beast! Easter einfach anklicken.


_____________________________________________________________________________________________________________________________ Prince Beaverheart: Seine königliche Hoheit hat immer schon nah am Wasser gebaut, was nicht heißen soll, er sei weinerlich – oh nein! Neben seiner Sensibilität zeichnen ihn auch Mut und Gerechtigkeitssinn aus. Und wenn seine hehren Weltverbesserungsstrategien mal nicht aufgehen, baut er halt einen neuen Damm. Seine sanfte Seite zeigt er aber nur dir und nur, wenn du ihm ewige Treue schwörst. Pribce einfach anklicken.


_____________________________________________________________________________________________________________________________ Pilo Plemplem: Pilo Plemplem hat schon so manchen in den Wahnsinn getrieben. Er scheint everybody´s darling zu sein, doch er hegt stets einen Hintergedanken: Kaum hat er sich in deinen Computer eingeloggt, beantwortet er deine Mails schneller als du ihm sagen kannst: „Bist du plemplem?“. Pilo einfach anklicken.


_____________________________________________________________________________________________________________________________ Ach Goood: Seine Bewunderung für Dich ist grenzenlos. Da er nicht sehr groß gewachsen ist, blickt er zu Dir auf, verfolgt Dich auf Schritt und Tritt und lässt Dich keine Sekunde aus den Augen. Dabei ist er selbst bewundernswert: Ach Goood, bist du kuschelig! Ach Goood einfach anklicken.

Die Kommentare sind geschlossen.